Zentralbibliothek

Im September startet die neue Staffel der Reihe „Erfahren, woher wir kommen – Grundschriften der Europäischen Kultur“ in der Zentralbibliothek. Ab sofort gibt es in der Zentralbibliothek einen Vorverkauf zur erfolgreichen Reihe. „Erfahren, woher wir kommen“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Stadtbibliothek Bremen, dem Nordwestradio und der Oldenburgischen Landesbank.

Hanjo Kesting, der langjährige Leiter der Abteilung Kulturelles Wort im NDR, hat auch diesmal das Programm konzipiert und lädt die Besucher zur (Wieder)-Begegnung mit den »Grundschriften« ein. Er führt kommentierend durch die Veranstaltungen. Die Texte sollen auch für sich selber sprechen, zum Leben erweckt von namhaften Schauspielerinnen und Schauspielern.

Die Termine:
Mittwoch, 18. September, 19:00
„Buch Genesis (Altes Testament)“
Mit Jürgen Thormann (Lesung) und Hanjo Kesting (Kommentierung).

Mittwoch, 30. Oktober, 19:00
Sophokles: König Ödipus
Mit Monique Schwitter (Lesung) und Hanjo Kesting (Kommentierung)

Mittwoch, 27. November, 19:00
Platon: Die Apologie des Sokrates
Mit Jürgen Stenzel (Lesung), Hanjo Kesting (Kommentierung)

Karten für die einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie am Empfang der Zentralbibliothek Am Wall. Der Eintritt beträgt 8,-/6,- €.

Hinterlasse einen Kommentar