kunstmarkt

Kunstmarkt Bremen startet in das zweite Kunstmarkt Bremen Jahr am 24. März 2013. An diesem Tag wird ein interessantes, buntes und Potpourri von angesehenen Künstlern zusammengesucht. An diesem Tag präsentieren sich dem Publikum:

  • Boris Brankow: Die Lithografie ist mein Leben, ich bin grafischer Künstler aus Prag
  • Silke Agena: Mich fasziniert die Malerei
  • Almut Schams: Lumogrammbilder und künstlerische Fotografie
  • Nina Boos: Nachdem sie verschiedene Techniken ausprobiert hatte, ist heute “Acryl auf Leinwand” und „Pastellkreide auf Papier“ ihre Passion und ihr künstlerisches Credo.
  • Andrea Finck: Ich habe mich der freien Malerei verschrieben
  • Bertha Makes: abstrakte Malerin, Autodidaktin
  • Ulrich Nottrodt: Maler, Bildhauer, abstrakt, pragmatisch, bauchgesteuert!
  • Nico Bielow: Maler und Autor
  • Pepina Rosteck: Mit den Füßen im Lebensstrom
  • Markus Gefken: Die Kunst des Portraits ist die Kunst, den wahren Menschen zu sehen.
  • Norbert Hayduk: Fotografie muss nicht gewöhnlich sein
  • Susanne Hayduk: Malerei ist nur ein Teil, der mich mit der Kunst verbindet
  • Gabriele Müller: Acrylmalerei
  • Delia Nordhaus: Sie suchen Ihr Bild? Sie suchen Kunstwerke? Dann sind Sie bei mir richtig!

Der Eintritt ist wie immer frei. Die Veranstalter freuen sich über zahlreiche Besucher. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Schlachthofkneipe.

Hinterlasse einen Kommentar