labskaus strich
Redekunst trifft Fotokunst – Die Bremer Sprechstunde bei der Fotoausstellung* „Based on truth“ von Björn Behrens

Wer sich für die „Kunst der freien Rede“ interessiert,ist herzlich willkommen zu diesem außergewöhnlichen Rede-Event! Reinschnuppern, zusehen, zuhören oder mitreden… – jeder darf, keiner muss.

Die „bremer sprechstunde“, seit 11.01.2010 Bremens erster Rhetorikclub, will die Kunst des öffentlichen Redens und der zielgerichteten Kommunikation fördern. Ihre Wurzeln sind Toastmasters International, eine Organisation, die seit 1924 von einem Collegeprofessor in den USA gegründet wurde. Mittlerweile gibt es in 116 Ländern 13.000 Clubs. Mehr hier .

Montag, 21.01.2013, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr / Villa Ichon, Goetheplatz 4, 28203 Bremen, www.villa-ichon.de / – Eintritt frei –

Hinterlasse einen Kommentar