Am Sonntag lädt das Theaterkontor zum Sonntagssoirée:

Das Quartett „Café Brunette“ spannt humorvoll einen Bogen von den Wurzeln des europäischen Jazz bis in die Gegenwart: »Stilgrenzen zu überschreiten gehört bei Café Brunette zum guten Ton« – Katja Pietsch, ARD-Moderatorin. Weitere Informationen erhaltet Ihr hier. Wir wünschen viel Vergnügen!

Konzert / Café Brunette / Jazz Swing Musette / Gastspiel So 18.11., 18.30 Uhr / Eintritt: 15 €/ 11 € ermäßigt

Die fabelhaften Welten des Akkordeons mischt Cafe Brunette mit den packenden Sounds einer E-Gitarrre und nimmt die Hörer mit auf einen ausgedehnten Ritt über die Prärie und über die arabische Halbinsel oder in den tiefen Süden Siziliens.

Es gibt noch Karten unter karten(at)menschpuppe.de oder 0421/794 782 92.

Hinterlasse einen Kommentar