Wie wir bereits berichteten gibt es aktuell die Ausstellung “Projekt 15 x 15 im Quadrat” bis noch zum 29. April 2012 in der Galerie Inkatt e.V., Theodor-Billroth-Str. 7 in Bremen-Kattenturm.

Wie unterschiedlich Künstler das Format 15 x 15 cm gestalten und interpretieren können, zeigt diese Ausstellung. Zu sehen sind über 300 Bilder im Format 15 x 15 cm auf MDF-Platten. Sie zeigen die aktuellen Positionen zeitgenössischer Kunst von 15 Künstlerinnen und Künstlern zu verschiedenen Themen. Die Ausstellung wurde am Sonntag, den 1. April 2012 nach einer Begrüßung durch Karl-Heinz Schäfer, 2. Vorsitzender der Galerie Inkatt, mit einer Laudatio von Marlies Gerbers eröffnet und musikalisch von Michael Rapp begleitet. Die Ausstellung ist von Dienstags bis Freitags von 12 bis 16 Uhr und Sonntags von 14 bis 18 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Eintritt ist frei.

Hier könnt ihr nun die Eröffnung als Reminder mit erleben.

Hinterlasse einen Kommentar