Am Samstag den 17. März ab 12 Uhr findet mit in:put Bremens erste Jobmesse für den kreativen Nachwuchs statt.

Einen Tag lang werden die Azubis der Schwankhalle den Kulturbunker in der Berliner Straße in eine kunterbunte Erlebniswelt der kreativen Berufe verwandeln. Der diffusen Sehnsucht nach Innovation und Originalität wird Rechnung getragen mit den besten Beispielen Bremer Nischenproduktion, von Bastarden des Neoliberalismus. Ob Fassadengestalter, Textildesigner oder Bühnenverweigerer – wir haben die Traumberufe!

Mit dabei sind: GLASBOX, Künstlergemeinschaft Doppelpack, Urban Screen, Jake loves Cake, Schwarzarbeit, Fliplance, Alsomirschmeckt’s! Theater, Bremer Barthaar, Stadt.tiere, Kunst Stoff Werk & die Bands ‚Who kills Frank‘ und ‚Alltag‘.

Hinterlasse einen Kommentar