Die GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst Bremen ist für den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine 2012 nominiert. Bereits 2001 wurde sie mit dem Adam-Elsheimer-Preis als bester Kunstverein im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet.

Der Preis der Kunstvereine wird seit 2006 von der ADKV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine) und der Art Cologne verliehen und ist mit 8.000 Euro dotiert. Er würdigt „innovative Ausstellungspraxis und Vermittlungsarbeit.“ Der von den Jury-Mitgliedern Dr. Sven Beckstette (Texte zur Kunst), Johan Holten (Staatliche Kunsthalle Baden-Baden), Dr. Thomas Köhler (Berlinische Galerie), Dr. Angelika Nollert (Neues Museum, Nürnberg) und Barbara Weiss (Galerie Barbara Weiss, Berlin) gewählte Preisträger wird am 21. April 2012 auf der Art Cologne Messe verkündet.

Weitere nominierte Kunstvereine: Bielefelder Kunstverein / Weltecho (Oscar e.V./Das Ufer e.V.), Chemnitz / Kunstverein Freiburg / art gluchowe e.V., Glauchau / Kunstverein in Hamburg / Kunstverein Heppenheim / Badischer Kunstverein, Karlsruhe / Kunstverein Langenhagen / Halle für Kunst Lüneburg / Kunstverein Schwerte / Württembergischer Kunstverein Stuttgart

Hinterlasse einen Kommentar