Der „Frank Sinatra aus Bremen-Nord“ im Seniorenzentrum im Weidedamm

Benny Cole, der „Frank Sinatra aus Bremen-Nord“ gastiert am Mittwoch, 14. September, um 19.30 Uhr im Seniorenzentrum im Weidedamm, Ricarda-Huch-Straße 1, mit seinem Programm „Swing, Pop und Evergreens“.

Benny Cole, im bürgerlichen Leben Jens Neugebauer, singt live mit Bigband-Playback unvergängliche Melodien von bekannten Komponisten wie Cole Porter und George Gershwin sowie von berühmten Sängern wie Frank Sinatra. Zu seinem Repertoire gehören „New York, New York“, „Over the Rainbow“, „What a Wonderful World“, „Save the Last Dance For Me” und viele andere Klassiker. Nähere Informationen gibt es unter der Rufnummer 0421 / 37880. Der Eintritt für Gäste beträgt drei Euro.

Benny Cole / Der „Frank Sinatra aus Bremen-Nord“ singt Swing, Pop und Evergreens / Mittwoch, 14. September 2011, 19.30 Uhr / Seniorenzentrum im Weidedamm, Ricarda-Huch-Straße 1, 28215 Bremen / Telefon 0421.37880 / Eintritt: 3 Euro

Hinterlasse einen Kommentar