Am Montag, 16. Mai, um 20 Uhr präsentiert das Theaterschiff Bremen in Zusammenarbeit mit der MIB Bremen ein Jazz On Board Spezial mit der renommierten Nordwest Bigband unter der Leitung von Rob Horsting. Wegen der großen Nachfrage findet das Sonderkonzert im Großen Saal des Theaterschiffs statt.

„Wenn der Bremer Saxophonist Dirk Piezunka an diesem Abend den Special Guest von Jazz On Board vorstellt, wird es voraussichtlich etwas länger dauern. Zu Gast ist zum zweiten Mal die komplette Nordwest Bigband, die bereits bei ihrem ersten Konzert auf dem Theaterschiff im vergangenen Herbst vor ausverkauftem Hause begeisterte. 2004 wurde das Projekt Nordwest Bigband auf Initiative des Oldenburger Schlagzeugers Philipp Pumplün mit Musikern aus Oldenburg, Bremen und den Niederlanden gegründet. Seitdem kommen für die regelmäßigen Konzerte im Nordwesten die besten Musiker zwischen Amsterdam und Hamburg zusammen und bieten ein eigenes Programm, das Arrangeure speziell für diese Band schreiben.“
Für ihr Engagement wurde die Band bereits einmal mit einem Preis des Landes Niedersachsen ausgezeichnet.

Jazz On Board Spezial / Nordwest Bigband unter Leitung von Rob Horsting / Montag, 16. Mai 2011, 20 Uhr / Theaterschiff Bremen, großer Saal, Tiefer 104 /Anleger 4, 28195 Bremen / Eintritt: 15 Euro

Hinterlasse einen Kommentar