Deutschlands größtes Seamusic – Event findet vom 6.-8. August 2010 in Bremen – Vegesack statt. Drei Tage lang verwandelt sich das Weser-Ufer, die Maritime Meile im Norden der Stadt, in eine riesige Open-Air-Bühne. Zahlreiche Bands, Gruppen und Chöre aus ganz Europa präsentieren ihre Interpretationen rund um raue Kerle, stürmisches Meer und jede Menge Seemannsgarn. Die musikalischen Stilrichtungen reichen von modernem Rock und Celtic Folk über maritime Songs und Balladen bis hin zu traditionellen a-capella-Songs und deftigen Trinkliedern. Des Weiteren können sich kleine und große Festival-Besucher auch indiesem Jahr wieder über ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Bremer Originalen, spannenden Aktionen für Kinder und beeindruckenden Kunstaktionen freuen. Weitere infos unter www.festival-maritim.de. Foto: City Marketing Vegesack.

Hinterlasse einen Kommentar